Zur Personenübersicht
  • Professor/in

Prof. Tilman Ehrhorn

Professor für Musiktheorie, Musikdesign und Gehörbildung

Studiengänge In diesen Studiengängen sehen wir uns

Über mich
Über mich

1993 - 2001
Studium Jazz- und Klassiksaxophon | Hogeschool voor de Kunsten Arnhem, Niederlande, und Hochschule für Musik und Theater Hamburg mit Diplomabschluss (Diplom-Musiklehrer)


Komponist, Musikproduzent und Saxophonist/Holzbläser bei TV- und Hörspielproduktionen und Lesungen für Deutsche Grammophon, BMG/Random House Audio, Hörverlag, Norddeutscher Rundfunk (NDR), Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Südwestrundfunk (SWR), Saa


Produzent elektronischer Musik, Remixaufträge, Arbeit als Sounddesigner für Musiksoftwareprodukte der Firma Native Instruments, Auftritte bei elektronischen Musikfestivals in Deutschland, Italien und Polen


Live- und Studiotätigkeit als Jazzmusiker mit Ensembles und Musikern wie Martial Solal, Albert Mangelsdorff, Barbara Dennerlein, Wayne Shorter, Brian Blade, John Pattitucci, Danilo Perez, Al Jarreau, Abdullah Ibrahim, Barry Finnerty, Bob Mintzer, Wol


Dozent auf bundesweiten Bigband- und Jazzworkshops


Jurortätigkeit und Dozent für "Jugend Jazzt" sowie für das Landesjugendjazzorchester Niedersachsen


Dozent auf dem studienvorbereitenden Jazzworkshop "Giant Steps" der Landesmusikakademie Berlin


Private Unterrichtstätigkeit in den Fächern Saxophon, Musiktheorie und Gehörbildung

Auszug
An diesen Publikationen habe ich mitgewirkt


Elektronische Musik: zahlreiche Veröffentlichungen unter eigenem Namen, Mitwirken bei Compilations, Remixe, Sounddesign und Kooperationen für Alben von Julia Hülsmann, Alony, Andy Vaz, Nils Wogram


Jazz: Saxophonist/Flötist/Klarinettist bei CDs von Joo Kraus, Nils Wogram, Stefan Schultze, NDR-Bigband feat. Albert Mangelsdorff


Hörproduktionen: Komponist und Holzbläser für Hörbuch -und Hörspielmusik für Geschichten von Henning Mankell, Donna Leon, Roddy Doyle, Neil Gaiman, Sophie Dahl, sowie für mehrere Drei ??? - Livetourneen