Zurück

SRH Campus Switch

Dein Auswärts-Spiel
Für die Mobilen unter euch

Die Schools der SRH Berlin University of Applied Sciences sind an verschiedenen Standorten. Du kannst davon profitieren und im Rahmen deines Studiums auch mal eine andere Stadt und einen anderen Campus kennenlernen. Dieses Programm ist vor allem für Studierende geeignet, deren Studiengang auch an einer anderen School angeboten wird – oder die in einen Studiengang wechseln, der ähnliche Module hat.

Was du wissen musst:

  • Wenn du dich für den Campus Switch interessierst, berate mit deiner Studiengangsleitung, ob und wann ein Wechsel für dich sinnvoll wäre.
  • Nach dem Beratungsgespräch kannst du dich bei der Studiengangsleitung der Gast-School mit dem Bewerbungsbogen, einem Lebenslauf, einem Motivationsschreiben, deiner gewünschten Kurswahl, deinem Transcript of Records bewerben.
  • Es gibt keinen Bewerbungsschluss, aber es ist sinnvoll, sich rechtzeitig zu bewerben, damit du ausreichend Zeit hast, deinen Umzug und alles notwendige vorzubereiten.
  • Wenn du die Zusage bekommen hast, schließt du ein Learning Agreement mit der Gast-School.
  • Du bleibst an deiner Heimat-School eingeschrieben und zahlst dort weiterhin die monatlichen Studiengbühren.
  • In Absprache mit den Studiengangsleitungen beider Schools sowie mit dem Prüfungsamt können die erworbenen Credits in deinem regulären Studiengprogramm ggf. anerkannt werden. So verlierst du keine Zeit und kannst nach dem SRH Campus Switch dein Studium mit deiner Kohorte fortsetzen.

Der Campus Switch mit der SRH Dresden hat mir große Freude bereitet: nette Kommilitonen und Professoren, neue Stadt, tolle Exkursionen. Jeder Tag war auf‘s Neue spannend und das Semester war viel zu schnell vorbei! Ich behalte Dresden in sehr guter Erinnerung!

Rolf Becker, 3. Semester B.A. International Tourism- and Eventmanagement